News

Samstag, 30. Juli 2016

ANZEIGE

In unserem neuen Geschäftsfeld Voba Direkt bündeln wir digitale Bankdienstleistungen.Wir suchen einen kompetenten Mitarbeiter für das
Content Management (m/w)
Gestalten Sie den Aufbau des Geschäftsfeldes aktiv mit.

... hier erfahren Sie mehr!

LAVIVA schließt Testphase am Kiosk ab

Der Kölner Rewe Verlag zieht sich nach einer fast einjährigen Testphase mit seiner Lifestyle-Frauenzeitschrift LAVIVA wieder vom Kiosk zurück.

Mitte Oktober letzten Jahres wurde für LAVIVA eine Testphase im Presseeinzelhandel gestartet. In ausgewählten Kiosken in Köln, Berlin und Hamburg wurde die Lifestyle-Frauenzeitschrift für einen Euro angeboten. Auf Anfrage von CP MONITOR bestätigte ein Sprecher des Handelskonzerns die Beendigung des Tests: „Wie erwartet, hat der Test ergeben, dass unsere Leserinnen zum Kauf ihrer LAVIVA die Penny- und REWE-Märkte bevorzugen.“

Damit ist LAVIVA wieder ausschließlich in den Märkten erhältlich. Die Lifestyle-Frauenzeitschrift wurde im Herbst 2008 von der Medienfabrik Gütersloh erfolgreich gelauncht. Das monatlich erscheinende Magazin, das seit Januar 2011 von G+J Corporate Editors in Hamburg produziert wird, gilt als eine der erfolgreichsten Zeitschriftenlaunches der vergangenen Jahre mit seiner Mischung aus Lifestyle-Themen und Coupons im Wert von mehr als 60 Euro.


zurück

(bmw) 18.09.2012


Druckansicht

Artikel empfehlen


CP Guide

Top-Dienstleister für Corporate Communications

























































































































































































































































Printausgabe



Folgen Sie uns auf Twitter unter @cpmonitoronline

CP Monitor-Ranking

Das CP MONITOR-Ranking 2016 der erfolgreichsten CPler bei nationalen und internationalen Wettbewerben ...mehr

Die kreativsten CP-Dienstleister und -Kunden 2015

Experten-Umfrage

© tashatuvango- Fotolia

In CP MONITOR 1/16 äußerten sich CP-Experten zum Thema „Content Shock“ und wie man Content Marketing-Strategien in der Zusammenarbeit zwischen Unternehmen und Agentur optimieren könnte. Wie sie den Stand der Dinge bei der qualitativen CM-Erfolgsmessung einschätzen, welche Rolle die internationale Ausrichtung der CP-Dienstleister spielt und ob die CP-Branche Gefahr läuft, oligopole Strukturen zu entwickeln – wir haben nachgefragt ...mehr

Etats + Premieren

Die wichtigsten CP-Etatwechsel und -Premieren 2010 bis 2016 ...mehr

10 Jahre CP Monitor