News

Freitag, 21. September 2018

ANZEIGE

Aus für BMW Magazin

%%%Aus für BMW Magazin%%%

Nach einer internen Information, die CP MONITOR vorliegt, wird die Printversion des BMW MAGAZINS eingestellt. Damit verzichtet die Münchener BMW Group als erster Premium-Automobilist auf ein gedrucktes Kundenmagazin, während Konkurrenten dieses Segment teilweise noch ausbauen.

1989 war das BMW MAGAZIN in Zusammenarbeit mit dem Münchner Autojournalisten Peter Groschupf gelauncht worden. Ab 1996 betreute Hoffmann und Campe X (damals Hoffmann und Campe Corporate Publishing) das vielfach ausgezeichnete Magazin, das weltweit in 23 Sprachversionen und 33 Länderausgaben in rund 90 Ländern mit einer Gesamtauflage von rund 3,8 Millionen Exemplaren vierteljährlich erschien. Ab 2010 wurde die Erscheinungsfrequenz der Printausgabe des BMW MAGAZINS auf zwei Ausgaben reduziert und durch eine Microsite und einer App kompensiert. 

Vergangene Woche ist die letzte Ausgabe des Magazins noch aus der Feder von Hoffmann und Campe X erschienen. Die nächste Ausgabe sollte eigentlich vom dem neuen Dienstleister Territory produziert werden, der Ende vergangenen Jahres den Print-, Digital- und Content-Etat im Pitch gewonnen hatte.

Zur Überraschung aller hatte Uwe Dreher, Leiter Marketing BMWi, in einem internen Schreiben das Aus verkündet und begründet diese Entscheidung mit einer „konsequenten Digitalisierungsstrategie“ und einer Weiterentwicklung der digitalen Version des BMW MAGAZINS bmwmagazine.com und der Magazin App.

Erst vor kurzem wurde die internationale Markenhomepage BMW.com neu positioniert als zentrale Anlaufstelle, die mit einem vielfältigen Themenspektrum aus der Welt von BMW, aber auch darüber hinaus, eine breite Öffentlichkeit anspricht. Auch das Themenspektrum wurde erweitert und dreht sich jetzt um Mobilität und Lifestyle und reicht dabei von markennahen Inhalten zu Design, Innovation und Performance bis zu Bereichen jenseits des Automobils wie Lifestyle, Kultur oder Reisen.  

Dreher macht in seiner internen Information deutlich, dass die redaktionellen Inhalte in Zukunft stärker datengesteuert sein werden.

Demnächst mehr…


zurück

(bmw) 13.03.2018


Druckansicht

Artikel empfehlen


CP Guide

Top-Dienstleister für Content Marketing





































































































































































































































































































































































































































































































     

Printausgabe



Folgen Sie uns auf Twitter unter @cpmonitoronline

CP Monitor-Ranking

Das CP MONITOR-Ranking 2018 der erfolgreichsten CPler bei nationalen und internationalen Wettbewerben ...mehr

Die kreativsten CM-Dienstleister und -Kunden 2017

10 Jahre CP Monitor